Optisches Scannen

Optische Messsysteme von CAMESMA

3D-Streifenlichtscanning

Das 3D-Scanning ermöglicht, Objekte berührungslos und schonend zu digitalisieren und dreidimensional darzustellen. Durch die vollständige Erfassung der Außengeometrien des Prüflings können rasche Aussagen über mögliche Abweichungen der Oberfläche getroffen werden. Hierzu dient der farblich dargestellte Soll-Ist-Vergleich des Werkstückes. Eine komplette Vermessung nach Zeichnungsmaßen ist ebenso möglich.

Optische Scannsysteme

Daten und Zahlen

AICON StereoScan 3D
Technische Daten:
Messbereich: 1025 mm
Kameraauflösung: 8MP (3296 × 2472)
kleinstes Messfeld: 75mm
größtes Messfeld: 1025mm
minimaler Punktabstand: 18µm
Messsoftware: “GOM Inspect”, “PolyWorks”

Optische Scannsysteme

Daten und Zahlen

COMET L3D
Technische Daten:
Messbereich: 500 mm
Kameraauflösung: 5MP (2448 × 2050)
kleinstes Messfeld: 45mm
größtes Messfeld: 500mm
minimaler Punktabstand: 18µm
Messsoftware: “GOM Inspect”, “PolyWorks”

Leistungen so individuell...


... wie Ihr Bedarf. Deswegen beraten wir Sie gerne persönlich. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren kompetenten Ansprechpartnern auf.

Kontakt zu uns

Wir sind akkreditiert


Wir sind akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 und unterziehen uns regelmäßig strengen internen und externen Prüfungen zur Qualitätssicherung.

Mehr erfahren

PDF mit Prüfvorgaben


Damit Sie Ihre Messaufgaben an uns klar definieren können, stellen wir Ihnen unsere Checkliste Prüfvorgaben zum Download zur Verfügung.

PDF download